#1 Ressourcenverbrauch: Automat vs. Bash Bot von Harry 09.01.2020 22:02

ich wurde gefragt, welcher bot ressourcenschonender arbeitet.

einfach zu beantworten ist das nicht, denn
die bots sind nicht direkt miteinander vergleichbar.
wenn es um stromverbrauch geht, dann ist der Bash Bot zumindest leicht im vorteil.

zum vergleich:
der Bash Bot braucht keine grafische oberfläche. damit kann man ihn wunderbar
auf kleinstrechnern laufen lassen.
ein Raspberry Pi 3 frisst im idle irgendwas um 1.25 watt.
unter bot-last isses nicht viel mehr.

Bastians Automat benötigt ein betriebssystem mit grafischer oberfläche.
im normalfall haben die spieler also einen PC oder laptop 24/7 am laufen.
das kostet sicher irgendwas zwischen 10-25 watt im idle desktop, ggf.
weniger, wenn man den bildschirm abschaltet.

wenn man den Bash Bot hingegen auf einem normalen PC oder laptop laufen lässt,
ist der sparvorteil schon wieder zum grossen teil dahin.

ggf. ist es auch möglich, Bastians Automaten auf einem kleinstrechner
mit grafischer oberfläche laufen zu lassen, die dann zwar mehr strom kostet
als ein kleinstrechner ohne GUI, aber um längen weniger als ein PC oder laptop.

rückmeldungen und gedankenanstösse anderer spieler sind willkommen :)

#2 RE: Ressourcenverbrauch: Automat vs. Bash Bot von Harry 07.02.2020 18:48

kleiner nachtrag:

für die serverseite ist der Bash Bot in jedem fall ressourcenschonender;
es braucht nicht eine einzige grafik übermittelt werden :)

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz